Beantragung erfolgt über die Zahnarztpraxis

Die Beantragung der Härtefallregelung bei der Krankenkasse erfolgt vielfach über die Zahnarztpraxis die auch den Heil-und Kostenplan erstellt hat. Informieren Sie bitte die Praxis darüber das für Sie die Härtefallregelung in Betracht kommt. Die Belege über Ihre Einkünfte wird die Krankenkasse bei Ihnen anfordern oder besser sie fügen dem Heil-und Kostenplan die Belege bei. Dann wird die Krankenkasse über die Höhe des Zuschusses entscheiden. Sollten Sie mit der Entscheidung nicht einverstanden sein ist auch ein Widerspruch möglich.

Formular Härtefallantrag [26 KB]